Sonntag, 26. April 2015

Rambach gewinnt Pokal in Herleshausen

Das Ringgau-Pokalschießen, welches seit einigen Jahren als Preisschießen ausgetragen wird, fand am 18.04.2015 auf den Ständen des SV Herleshausen statt. Der Modus lautet wie folgt:
Eine Mannschaft besteht aus drei Schützen, wobei jeder Schütze 20 Schuss abzugeben hat. Jeder Verein bringt ein kleines Präsent mit.

Unsere erste Mannschaft war an diesem Abend erfolgreich und gewann mit einem GEsamtergebnis von 532 Ringen den Pokal. An dem Pokalgewinn beteiligt waren: Robert Nölke (187 Ringe), Michael Morgenthal (181 Ringe) und Ullrich Pfister (164 Ringe).

Die weiteren Platzierungen:
2. Platz: Heleshausen 1 (513 Ringe)
3. Platz: Rambach 2 (492 Ringe, mit: Tina Fernandez 182 Ringe, Claudia Theiß 168 Ringe und Carsten Theiß 142 Ringe)
4. Platz: Willershausen (479 Ringe)
5. Platz: Herleshausen 2 (445 Ringe)

Die Einzelplatzierungen:
1. Platz: Robert Nölke (187 Ringe)
2. Platz: Tina Fernandez (182 Ringe)
3. Platz: Carolin Bauer (182 Ringe)

Nach einem kleinen Imbiss wurden später in geselliger Runde die mitgebrachten Präsente unter den noch anwesenden Schützen verlost.