Mittwoch, 10. September 2014

Ein Sieg und eine Niederlage zum Saisonstart

Die ersten beiden Wettkämpfe der Saison sind beendet. Leider konnte in der vergangenen Saison die Gauklasse von der ersten Luftgewehrmannschaft nicht gehalten werden, was einen Abstieg in die Kreisklasse zur Folge hatte. Dies sollte der Motivation aber keinen Abbruch tun. Einen guten Start erzielte die Erste und siegte auswärts souverän gegen den KKSV Bischhausen II. Eine Topleistung von Robert Nölke mit 383 Ringen legte den Grundstein für den tollen Sieg.
Für unsere Zweite änderte sich die Grundklasse nicht. Sie geht wie in dem Jahr zuvor in der Grundklasse 1 an den Start. Leider reichten die guten Leistungen von Stefan Zündel (360 Ringe) und Christian Franke (361 Ringe) nicht aus um die ersten Punkte auf dem Konto zu verbuchen. Mit nur neun Ringen wurde der Wettkampf gegen den SV Gehau II auswärts verloren.

Einzelergebnisse folgen!

Keine Kommentare: