Freitag, 25. Oktober 2013

Mit 1029 Ringen zum Sieg

6:2 Punkte hieß es nach dem Wettkampf gegen den Schützenverein Eschwege auf dem Punkte der zweiten Luftgewehrmannschaft. Ein erfolgreicher Start in die Luftgewehrsaison, welcher sich gerne fortsetzen kann. In dieser Saison starten ab der Grundklasse 1 die Mannschaften mit jeweils drei Schützen. Neben dem Mannschaftsführer Stefan Zündel (353 R.) stehen Christian Franke (348 R.) und der Jugendschütze Fabian Fernandez (328 R.) in der Aufstellung für den SV Rambach.

Die Ergebnisse:

Keine Kommentare: